Online & kostenlos

25 Experten-Interviews über Frauenhormone

30. April bis 9. Mai 2021

Zyklusstörung? Ängste und Depressionen? Erschöpfung? Migräne? Kinderwunsch? Hormonersatztherapie? Ernährung?
Werde selbst Experte in Sachen Hormone!

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Über 25 Experten, Doktoren, Ärzte und Betroffene teilen mit dir ihr gesamtes Wissen über Frauenhormone, von Beschwerden bis zu Behandlungsmethoden.
Gastgeberin Rabea Kieß // Hormon Coach

Der Frauenhormone Kongress

Hier ein kleiner Vorgeschmack, was du auf dem kostenfreien Kongress erfährst

  • Entdecke die wahren Gründe für die Entstehung hormoneller Beschwerden und Erkrankungen
  • Verstehe, warum wir Hormone niemals getrennt voneinander betrachten und behandeln sollten
  • Verstehe die Vor- und Nachteile einer Hormonersatztherapie
  • Lerne Behandlungsansätze für Zyklusstörungen, Endometriose, PCOS, Ängste und Depressionen, chronische Erschöpfung oder Migräne kennen, von denen dein Arzt wahrscheinlich leider nichts weiß
  • Erfahre, was die wahre Ursache für unerfüllten Kinderwunsch und wie du deine Fruchtbarkeit unterstützen kannst
  • Durchschaue, welche Komponenten bei der Behandlung hormoneller Beschwerden meist unterschätzt werden, aber essenziell für den Behandlungserfolg sind
  • Finde heraus, welche Lebensmittel, effektive Vitalstoffe und wirksame Heilpflanzen dich wieder zu deiner Hormon Balance führen
  • Erkenne, dass Hormonregulation zwar komplex, aber im Grunde einfach ist, wenn du die Tipps unserer Experten in deinen Alltag integrierst

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

"Mit dem Frauenhormone Kongress hat Rabea Kieß eine Plattform geschaffen, die betroffenen Frauen hilft, ihre hormonellen Beschwerden erst einmal zu verstehen und sich eine Übersicht über geeignete Therapie- und Behandlungskonzepte zu verschaffen.
Dabei legt sie Wert auf einen ganzheitlichen natürlichen Behandlungsansatz, den ich als Ärztin für Komplementäre und Funktionelle Medizin nur unterstützen kann.
Denn es kann nicht unser Ziel sein, sich auf die Behandlung von Symptomen zu beschränken, sondern die Ursachen von Hormonstörungen zu ergründen und den Körper bei der Selbstregulation zu unterstützen."
Dr. med. Ursula Eder - Ärztin und MA für Komplementäre Medizin

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Wie funktioniert der kostenfreie Frauenhormone Kongress?

  • Bei unserem kostenlosen Frauenhormone Kongress bekommst du jeden Tag vom 30. April bis 9. Mai 2021 Inhalte rund um die Themen Frauenhormone, deren Beschwerden und Behandlung zur Verfügung gestellt.
  • Während des Kongresses werden täglich 3-4 Interviews für jeweils 24 Stunden kostenfrei für dich freigeschaltet. Den dauerhaften Zugang kannst du dir mit dem Kauf eines Kongresspakets sichern.
  • Jeden Tag bekommst du eine E-Mail mit den gerade laufenden Interviews
  • In unserer geschlossenen Facebook-Gruppe kannst du außerdem vielen zusätzlichen Live-Streams folgen, dich mit den anderen Teilnehmern vernetzen und austauschen.
  • Du meldest dich mit deiner E-Mail-Adresse an und erhältst sofort eine E-Mail.
  • Deine Kongress-Teilnahme musst du dann nur noch einmal bestätigen (dieses sogenannte „Double Opt-in-Verfahren“ schreibt der Gesetzgeber vor).
  • Bitte schaue vorsichtshalber auch im Spam-Ordner nach.
  • Während der Kongresszeit vom 30.4. - 9.5.2021 erhältst du täglich eine E-Mail mit dem Zugangslink zu den Interviews und Bonusinhalten.
  • Es werden dir jeden Tag 3-4 verschiedene Inhalte gratis zur Verfügung gestellt.
  • Willst du dir die Inhalte über den Kongresszeitraum hinaus ansehen oder als MP3 herunterladen, hast du die Möglichkeit, den Premium-Zugang (mit unzähligen weiteren Boni) zu erwerben.

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

"Rabea Kieß gelingt es, gemeinsam mit ihren Gästen, komplizierte Sachverhalte der Hormonregulation auf einfache und verständliche Art an Frauen mit hormonellen Beschwerden weiterzugeben.
Es ist mir ein großes Anliegen in der Zusammenarbeit mit meinen Patienten, sie dabei zu unterstützen, selbst Verantwortung für ihre Gesundheit und ihren Genesungsprozess zu übernehmen.
Dabei ist es wichtig, dass sie sich verstanden fühlen und leicht umsetzbare Alltagstipps zur Unterstützung der Hormon Balance an die Hand bekommen.
All das bietet dieser Kongress und ich wünsche allen Teilnehmerinnen viel Freude und vor allem Erfolg bei der Umsetzung."
Dr. med. jens Neidert - Praktischer Arzt, Ernährungsmediziner, Experte für natürliche Hormontherapie & biologische Medizin

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Das Programm

Tag 1 | Hormoneinfluss, Störungen & Darmgesundheit

Rabea Kieß - Gastgeberin -
Einfluss unserer Hormone auf Figur und Körpergewicht

Markus Grimm
Hormonstörungen verstehen und ganzheitlich behandeln

Dr. med. dent. Sandra Weber
Wie der Darm deine Hormone beeinflusst und Tipps für die Darmgesundheit

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 2 | Hormontherapy, Zyklus & Östrogen

Prof. Dr. med. Bernd Kleine-Gunk
Moderne Hormontherapie: Von der Empfängnisverhütung zur Hormonersatztherapie

Anne Schmuck
Zyklusbeobachtung: Was der Zyklus dir über deine Hormone verrät

Dr. Simone Koch
Östrogendominanz: Ursache für Zyklusbeschwerden, Wassereinlagerungen und Gewichtszunahme?

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 3 | Ängste, Depressionen & Erschöpfung, Histamin & Hashimoto

Dr. med. Jens Neidert
Ursachen und ganzheitliche Behandlung von Ängsten, Depressionen und Erschöpfung

Kyra Kauffmann
Die wichtige Rolle von Histamin in der Frauengesundheit

Hannah Hauser
Schilddrüsenunterfunktion und Hashimoto natürlich regulieren

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 4 | PMS, Bewegung & Nervensystem

Anne Lippold
Ursachen und natürliche Behandlungsstrategien für PMS und Regelschmerzen

Sabrina Dieskau
Wie Frauen Training, Bewegung und Performance an ihren Zyklus anpassen können

Dr.med. Ursula Eder
Einfluss des Nervensystems auf das Hormonsystem

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 5 | Ayurveda & männliche Hormone

Stefanie Blösch
Wie wir mit Ayurveda die Hormon Balance in verschiedenen Lebensphasen unterstützen können

Julia Schultz
Bedeutung der männlichen Hormone im weiblichen Hormonhaushalt und Anzeichen eines Ungleichgewichts

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 6 | PCOS, Potential der Wechseljahre & Migräne

Prof. Dr. med. Kai J. Bühling
PCOS: Ursachen, Diagnostik und Behandlung einer weit verbreiteten Hormonstörung

Angela Löhr
Das Potential der Wechseljahre: Mit positivem Mindset durch eine turbulente Zeit

Dr. med. Ulrich Selz
Ursachen und Möglichkeiten der ganzheitlichen Behandlung hormoneller Migräne

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 7 | Vorzeitige Wechseljahre, Zyklusbalance & Heilpflanzen

Stephanie Rueb
Vorzeitige Wechseljahre: Ursachen, Symptome und ganzheitliche Lösungen

Magdalena Fricke
Kinderwunsch und Zyklusbalance nach Absetzen der Pille

Ruby Nagel
Wie du Heilpflanzen nutzt, um hormonelle Beschwerden zu lindern

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 8 | Kinderwunsch & Endometriose

Dr. med. Dorothee Struck
Wenn der Kinderwunsch zur Herausforderung wird: Von der Diagnostik zur ganzheitlichen Therapie

Nina Svenja Lehmann
Endometriose verstehen und ganzheitlich hormonfrei behandeln

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 9 | Nährstoffe, Natürliche Hormonregulation & Akne

Uschi Eichinger
Bedeutung von Nährstoffen für die Hormonregulation

Katia Trost
Warum natürliche Hormonregulation mit den Nebennieren beginnen sollte

Dr. Julia Lämmerhirt
Ursachen und natürliche Behandlungsstrategien bei hormonell bedingten Hautunreinheiten und Akne

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Tag 10 | Organe, Fruchtbarkeit & Wechseljahresbeschwerden

Dr. med. Bernd Rieger
Zusammenspiel von Schilddrüse, Eierstöcken und Nebennieren

Iris Benedens
Wie du mit der richtigen Ernährung deine Fruchtbarkeit förderst

Prof. Dr. med. Kai J. Bühling
Möglichkeiten der Therapie von Wechseljahresbeschwerden

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Deine Moderatorin

Rabea Kieß

Schön, dass du hier bist!

Ich bin Rabea Kieß, 45 Jahre alt, Hormon Coach für Frauen, Podcasterin, Buchautorin der "Hormon Balance Diät" und Mutter zweier Jungs :-)

Wie bin ich zur Hormonexpertin geworden? In meiner Zeit als Personal Trainerin musste ich immer wieder feststellen, dass einige meiner Klientinnen selbst durch Ernährungsumstellung und gezieltes Training keine Abnehmerfolge hatten. Mir ließ das einfach keine Ruhe. Was war anders bei diesen Klientinnen? Warum klappte es bei ihnen nicht, während andere immer schlanker wurden? Nach intensivem Studium fiel dann endlich der Groschen.

Das Problem lag im Hormonsystem.
Ist das hormonelle Gleichgewicht gestört, kann Gewichtszunahme ein Symptom sein, das man mit klassischen Diäten oder Sportprogrammen nicht lösen kann.
Ich lernte, dass auch viele andere Symptome wie Zyklus- und Wechseljahresbeschwerden, Haarausfall, Schlafstörungen oder Stimmungsschwankungen hauptsächlich durch ein fehl reguliertes Hormonsystem entstehen.

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Sind unsere Hormone dagegen in Balance, reguliert sich das Körpergewicht automatisch und viele weitere hormonelle Beschwerden klingen ab oder verschwinden ganz und gar.

In meinen Ausbildungen und Studien lernte ich, dass Hormonregulation auf vielen verschiedenen Ebenen gleichzeitig stattfinden muss, die wie Zahnräder ineinander greifen. Erst dadurch versetzen wir den Körper überhaupt in die Lage, sich wieder selbst zu regulieren.
Und um ehrlich zu sein, ist das gar nicht so schwer, wenn du bereit bist, deine Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen.
Jede einzelne Frau verdient es, sich großartig zu fühlen. Das ist der Grund, warum wir den Frauenhormone Kongress ins Leben gerufen haben.

Er ist für dich. Er hilft dir, deine hormonellen Beschwerden zu verstehen. Erfahrene Ärzte, Gesundheits- und Hormon Coaches geben dir viele Tipps und Strategien an die Hand, wie du deine Hormone auf natürliche Art und Weise wieder in Balance bringen kannst.

Ich wünsche dir viel Freude mit diesem Kongress!

Dein Hormon Coach,

Rabea Kieß

>> Hier geht's zum kostenlosen Frauenhormone Kongress <<

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.