09. bis 19.09.2019

Kindern auf Augenhöhe zu begegnen bedeutet, sie als Menschen mit Bedürfnissen ernst zu nehmen

Du bist hier genau richtig, wenn Du ...

    …nach anderen Wegen suchst, Kita zu gestalten.
    …bedürfnisorientierter mit Kindern arbeiten möchtest.
    …das Gefühl hast, den Kindern im aktuellen System nicht gerecht werden zu können.
    …nicht mehr Dompteur, sondern Begleiter der Kinder sein möchtest.
    …bereit bist, das Wunder in jedem Kind zu entdecken.

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

KitaRevolutions-Kongress

Du bekommst Antworten auf Deine Fragen ...

    Wie kann Kita als gleichberechtigte Gemeinschaft von großen und kleinen Menschen funktionieren?
    Wie schafft man den Spagat zwischen individuellen Bedürfnissen und Gemeinschaft?
    Welche Erfahrungen helfen Kindern, seelisch gesunde Erwachsene zu werden?
    Wie funktioniert gewaltfreie Kommunikation im Kita-Alltag?
    Wie fördern wir ein friedvolles Miteinander und das Gefühl der Verbundenheit?
    Wie gelingt ein selbstbestimmter Alltag für die Kinder, in dem sie frei ihrer Begeisterung folgen können?

Beschämen, bloßstellen, manipulieren: das passiert noch viel zu oft in deutschen Kitas, um den Kinderwillen zu beugen

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Lass Dich von den Kongress-Expert*innen inspirieren, auf dem Weg in ein neues Kita-Zeitalter!

Kongress-Expert*innen

Stefan Hiene Autor, Trainer, Augenöffner

Stefan inspiriert die Menschen mit seiner einmaligen Art, und zeigt uns auf, wie sehr wir von unserem Umfeld programmiert wurden. Er ist Autor der "Aufwachmedizin" und folgt radikal seiner Freude.

Katia Saalfrank Diplom-Pädagogin, Musiktherapeutin und Autorin

Katia Saalfrank wurde u.a. im TV-Format "Die Super Nanny" bekannt. Seit 2009 bietet sie in ihrer Praxis Bindungs- und Beziehungsorientierte Beratung & Begleitung für Eltern und Familien an, sie bildet Eltern und Fachleute weiter und setzt sich für die Bedürfnisse der Kinder in Familie, Schule und Kita ein.

Gerald Hüther Neurobiologe und Autor

Der Neurowissenschaftler Gerald Hüther forscht nach den Rahmenbedingungen, damit insbesondere Kinder und Jugendliche die in ihnen angelegten Potenziale besser entfalten können.

Bertrand Stern Philosoph und Autor

In seiner philosophischen Arbeit beschäftigt sich Bertrand Stern u.a. mit kinderrechtlichen und pädagogikkritischen Positionen und sucht die (Selbst)Befreiung des Menschen von zivilisatorischen Ideologien und Institutionen.

Dagmar Neubronner Biologin, Publizistin und Therapeutin

Dagmar Neubronner begleitet Eltern und Profis in ihrem Projekt "Freigrosswerden" und setzt sich für das Recht auf nicht-institutionalisiertes Freilernen in Deutschland ein.

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Steve Heitzer Pädagoge, Theologe, Achtsamkeitslehrer und Autor

Steve Heitzer ist langjähriger Schüler von O.Fred Donaldson (Original Play), arbeitet seit 20 Jahren im Kindergarten und spürt Wege auf, sich ganz einzulassen auf das Leben: Mit Kindern wachsen. Pädagogik powered by Buddha und Jesus.

Natalie Flach Autorin, Online-Kongress-Veranstalterin

Natalie Flach ist dreifache Mutter, und war lange Jahre als Krankenschwester und Entspannungspädagogin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie tätig. Sie wirbt dafür, mediale Fähigkeiten ernst zu nehmen und hat hierzu bereits zwei Online-Kongresse veranstaltet und ein Buch geschrieben.

Sylvia Löffler Systemischer Coach, Kinder- und Jugendlichentherapeutin, Heilpädagogin

Ehemalige Geschäftsführerin Deutscher Kinderschutzbund in Gießen, Systemischer Coach, Mitglied der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement - AFNB

Katharina Walter Elternbegleiterin, Coach, Kongressveranstalterin

Die dreifache Mutter und ehemalige Lehrerin lebt mittlerweile als digitale Nomadin und ist Bloggerin, YouTuberin, Autorin, Kongress-Veranstalterin und , Begründerin ihres Unternehmens „Celebrate Being“, um das Mensch-Sein zu feiern.

Florian Schnell Schools of Trust

Florian Schnell ist eines der Gesichter von Schools of Trust, einer Bewegung, die sich zur Aufgabe gemacht hat, das Schulsystem komplett zu revolutionieren. Schools of Trust will zeigen: Ja, es gibt Schulen, an denen Kinder frei und selbstbestimmt lernen können!

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Jens Neumann Trainer für gewaltfreie Kommunikation

Jens Neumann betreibt die Leipziger Mut-Fabrik, und bietet Kurse, Gruppen sowie Produkte und eigene Materialien rund um gewaltfreie Kommunikation an, auch speziell für Eltern und Erzieher.

Alexandra Köhler Gründerin der Kinderflüsterei, systemischer Familiencoach, Trainerin

Gründerin und Lizenzgeberin der Kinderflüsterei in Deutschland, Österreich und der Schweiz- systemisches Coaching für Familien, Kindergärten und Schulen.

Ursula Günster-Schöning Prozessbegleiterin

Ursula Günster-Schöning hat selbst jahrelang als Erzieherin und Kitaleiterin gearbeitet. Mit ihrer unglaublich erfrischenden Art wirbt sie für mehr Mitbestimmung und kindgerechteres Arbeiten in Kitas.

Hubertus von Schoenebeck Forscher und Referent

Seit 40 Jahren in der Familien-bildung und Weiter-bildung für päd. Fachleute tätig (Motto „unterstützen statt erziehen“). Hat über postpädagogische Kommunikation geforscht und promoviert: „Jenseits aller pädagogischer List und Hinterlist authentisch und unbemüht zu den Kindern gehen.“ Website: amication.de

Julia Stoch Dipl. Psychologin, Elternberaterin, Kita-Trainerin, Coach „Kunst des Zuhörens“

Julia Stoch ist ganzheitliche Diplom Psychologin und Expertin für das authentische MenschSEIN in gleichwürdigen Beziehungen. Nach 8 Jahren Wirtschaft & 8 Jahren bei einem Kita-Träger begleitet sie heute Familien, Paare & Kindertagestätten bindungs-, bedürfnis- und beziehungsorientiert.

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Stefanie von Brück Pädagogin, Elternberaterin und familylab Kita-Trainerin

Stefanie von Brück ist Pädagogin und Expertin für beziehungsstarke Kita-Eingewöhnung. Sie begleitet Eltern und bietet Kita-Fortbildungen an. Im Verein "Gleichwürdig.Miteinander.Lernen." gründet sie eine Kita und eine Schule. Ihre Überzeugung ist "Starke Beziehungen bauen Brücken".

Andreas Ebenhöh Bildungsrevolutionär

Kommunikationscoach, Leadership-Trainer und Experte für Unternehmens-kultur. Als Bildungsrevolutionär verbessert er mit seiner Initiative #Kitahelden die Bedingungen in Kitas. Seine Heldentaten-Akademie ist deutschlandweit einzigartig und veranstaltet bahnbrechende Events.

Kirsten Timmer Psychotherapeutin, Trainerin & Schulgründerin

Kirsten Timmer ist Psychologin, Psychotherapeutin in eigener Praxis (NARM), Visionsgründerin der Arco, ein Ort für natürliches Lernen und Potentialentfaltung für Kinder und Erwachsene (Elternschule), sowie Trainerin für Eltern, päd. Fachkräfte und Führungskräfte.

Grit Müller Herzens-Coach

Grit Müller ist pure Energie. Mit ihrem Herzenwege-Coaching bringt sie die Menschen wieder ins Fühlen. Grit plädiert für ein neues Miteinander mit Kindern und für bewusste Eltern und Erzieher.

Andreas Sarakacianis Pädagoge, Kindergärtner und Kongressveranstalter

Das bin ich, Andreas, und ich veranstalte diesen Kongress. Meine Vision ist es, Kindern mehr Selbstbestimmung und mehr Mitbestimmung im Kindergarten zu ermöglichen, damit sie ihr volles Potenzial entfalten können. Gemeinsam mit uns - und zwar auf Augenhöhe.

>> Hier geht's zum kostenlosen KitaRevolutions-Kongress <<

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen